12.06.2020

Wir übernehmen Verantwortung für Europa in schwierigen Zeiten. Gemeinsam. Solidarisch. Zukunftsgewandt.

Am 1. Juli 2020 übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Dazu hat der SPD-Parteivorstand am 8. Juni einen entsprechenden Beschluss gefasst.

"Deutschland übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft in einer Zeit existentieller Herausforderungen für die Europäische Union und ihre Bürgerinnen und Bürger. Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Covid-19-Pandemie, genauso wie die fortbestehende gesundheitliche Bedrohung durch das Virus, verlangen eine umfassende und gemeinsame europäische Antwort. Europa kann jetzt beweisen, dass es in schwerer Zeit solidarisch handelt und den Menschen Halt geben kann."

Friedrich-Ebert-Stiftung 
Griechenland

Neof. Vamva Str. 4
10674 Athen
Griechenland

+30 210 72 44 670
+30 210 72 44 676

info(at)fes-athens.org

Kontakt

nach oben